Schlagwort-Archive: Lane Ziegler

Bunt Gemischtes aus der Extrawurst!

Wir, das Künstlerteam der Extrawurst, stellen vom 23. März bis zum 28. April eigene Werke aus. Wer gerne hinter die Kulissen unserer ehemaligen Metzgerei am Stephingerberg blickt, sollte diese Gelegenheit nutzen. Von Gemälden bis hin zu Wortpostern präsentiert sich das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ende der Sommerpause: ZeitRaumKunst

Mit einer Gemeinschaftsausstellung öffnen wir von der Galerie Extrawurst nach der Sommerpause wieder allen Kunstinteressierten Tür und Tor. Abgeschlossene Werke und neue Schöpfungen werden genauso zu sehen sein wie Skizzen und Entwürfe. Neben bildender Kunst finden auch literarische Texte ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Philemon und Baucis noch bis 19. Juni!

Noch bis 19. Juni kann man in der Galerie Extrawurst die Ausstellung von Lane Ziegler „Wie Philemon und Baucis sich verloren haben“ über Demenz und Heimatverlust besuchen. Danach geht die Galerie Extrawurst erst einmal in die Sommerpause!

Veröffentlicht unter Ausstellung, Galerie-Angelegenheiten | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Lange Nacht der Heimat

Am Samstag, den 4. Juni, ist in  Augsburg  Lange Nacht der Heimat, und die Galerie Extrawurst ist auch mit dabei! Von 19.00 bus 23.00 Uhr haben wir unsere Türen für die Ausstellung von Lane Ziegler geöffnet: Wie Philemon und Baucis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellung, Literarisches | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie Philemon und Baucis sich selbst verloren haben

Demenz und Heimatverlust in Holzschnitt, Fotografie und dramatischen Fragmenten von Lane Ziegler Vernissage: Donnerstag, den 19. Mai 2016, ab 20:oo Uhr Ovids Metamorphose vom alten, in ärmlichen Verhältnissen in einer Hütte am Stadtrand lebenden und in tiefer Liebe zueinander verbundenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar