Ausstellung in der Galerie Extrawurst

work in progress in der Galerie Extrawurst
Der Künstler Peter Mangold erarbeitet seine Ausstellung „Kinderhaut“

In der aktuellen Ausstellung beschäftigt sich der Augsburger Künstler Peter Mangold mit den Themen Kindersoldaten – Kindesmissbrauch – Kindesglück. Mit dem Blick für das Ernste findet Mangold eine Formsprache, die es dem Betrachter ermöglicht sich diesen Themen zu nähern, ohne von ihnen erdrückt zu werden.
In den nächsten Wochen wird Peter Mangold täglich an seiner Ausstellung weiter arbeiten und dieser Prozess kann an den offenen Tagen der Galerie mitverfolgt werden. So entstehen im Dialog mit den Besuchern neue Aspekte und Eindrücke, die direkt Einfluss auf die Arbeiten nehmen.
Am 9. Mai wird um 19.30 Uhr mit einer „Vernissage“ das Ergebnis des work in progress präsentiert.
Neuer Finissagetermin: am 05. Juli ab 14 Uhr (die Ausstellung wurde bis zum 5. Juli verlängert)

Öffnungszeiten: Donnerstag, Freitag, Sonntag von 14 – 18 Uhr, Sonderöffnungszeiten für diese Ausstellung ab 09.Mai: Samstagabends 19.30 bis 23.00Uhr

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>